Lädelizentrum - Wohnen im Alter

Stationsweg 6
3627 Heimberg
Tel. 033 226 01 01
Fax 033 226 01 02
info-wia@wia-laedelizentrum.ch

Betriebsleiterin
Beatrice Segessenmann

Lageplan

Die Besucherzeiten richten sich nach den Bedürfnissen der Bewohnenden.

Öffnungszeiten Empfang

Montag - Freitag: 08.30 - 12.00 und 13.30 - 16.30

Notfallerreichbarkeit

Tel. 033 226 01 01 (24 Stunden)

Broschüre WiA - Wohnen im Alter

Wohnlösungen im Lädelizentrum – Wohnen im Alter

Übergangs- und Kurzzeitpflege

Das Lädelizentrum – Wohnen im Alter bietet bedarfsgerechte Lösungen für pflegebedürftige Menschen im Pensionsalter, die vorübergehende Hilfe brauchen. Dabei streben wir eine Rückkehr ins eigene Zuhause an. Wo dies nicht möglich ist, wird die Betreuung und Pflege sichergestellt, bis die Betroffenen in einem stationären Seniorenzentrum einen Platz finden. Die Dauer eines Aufenthalts ist in der Regel auf 90 Tage begrenzt.

Die 12 Einer- und 5 Doppelzimmer sind mit Nasszellen ausgerüstet und haben zum Teil einen Balkon.

Inbegriffen sind:

  • drei Hauptmahlzeiten
  • das gesamte Betreuungs- und Pflegeangebot
  • Reinigungsdienst
  • Wäscheservice
  • die Nutzung der Gemeinschaftsräume
  • das Veranstaltungsangebot des Hauses

Selbstverständlich behält jeder Bewohnende des Hauses das Recht zur freien Arzt- und Seelsorgewahl.

Wohnen mit Betreuung und Pflege

Diese Wohnform richtet sich an Bewohnerinnen und Bewohner, die regelmässig auf mittlere bis umfassende Betreuung und Pflege angewiesen sind.
Unsere hellen Einer- und Zweierzimmer verfügen über ein bzw. zwei Pflegebetten mit Nachttisch, TV- und Telefonanschluss, Notruf-Anlage, eigenes WC mit Lavabo. Die Duschen befinden sich auf der Etage.

Das vielseitige Veranstaltungsprogramm und alle weiteren Dienstleistungen können Sie nach Belieben nutzen.

Unser professionelles Betreuungsteam kümmert sich während 24 Stunden ums Wohlergehen unserer Bewohnerinnen und Bewohner und fördert dort, wo eigene Kräfte aktiviert und erhalten werden können. Bei der Unterstützung berücksichtigen wir die Biografie, die Nutzung der Ressourcen und die Wahrung sowie Wertschätzung der Persönlichkeit. Wenn immer möglich nehmen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Rücksicht auf den individuellen Tagesrhythmus.

Der Einbezug der Angehörigen hilft mit, das Pflegeprogramm optimal zu gestalten. Wir arbeiten mit Betriebsärzten zusammen, die uns regelmässige Arztvisiten anbieten und unser Pflegekonzept unterstützen. Selbstverständlich haben Sie das Recht zur freien Arzt- und Seelsorgewahl.

Inbegriffen sind:

  • das gesamte Betreuungs- und Pflegeangebot
  • Frühstück und Mittagessen
  • Abends ein Hauptmenü und/oder Wahlmöglichkeiten
  • Früchte, Snacks, Gebäck usw. in der Cafeteria
  • Reinigungsdienst
  • Wäscheservice
  • die Nutzung der Gemeinschaftsräume
  • das Veranstaltungsangebot des Hauses
 
TYPO3 Agentur