Sie verwenden einen nicht mehr unterstützten Browser, daher kann die Webseite teilweise nicht korrekt dargestellt werden.
Arbeiten für die Stiftung WiA in Thun und Heimberg

WiA - dr Mönsch im Mitupunkt

Wir geben alles, damit sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner in der WiA zu Hause fühlen. Als Stiftung steht bei uns nicht die Gewinnmaximierung, sondern das Wohl unserer Bewohnerinnen und Bewohner im Zentrum unseres Schaffens. Der Schlüssel zum Erfolg sind dabei unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dessen sind wir uns als WiA täglich bewusst.

Offene Stellen

Arbeiten in der WiA



 

WiA - Ihre Vorteile auf den Punkt gebracht


Arbeitszeit

Arbeitszeiten, die sich mir so gut wie möglich anpassen. Basierend auf einer 42-Stunden-Woche arbeiten wir bei der WiA mit dem Jahresarbeitszeitmodell. Im Schichtdienst versuchen wir alles Mögliche, auf individuelle Wünsche Rücksicht zu nehmen und die Planung der Dienste so abgestimmt wie möglich zu gestalten.

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Die kontinuierliche Weiterentwicklung ist uns eine Herzensangelegenheit, auch die persönliche. Deshalb investieren wir aktiv in die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Familie & Beruf

Soll bei uns kein Widerspruch sein. Je nach Lebenssituation ermöglichen wir variierende Arbeitspensen.  Jobsharing, Co-Leitung, Teilzeitarbeit und Home Office sind bei uns keine Fremdworte. Zudem bezahlen wir allen Familien pro Monat in Abhängigkeit des Beschäftigungsgrades eine Betreuungszulage von CHF 220 pro Monat.

GAV

Faire Arbeitsbedingungen sind uns wichtig. Aus diesem Grund gehören wir dem bernerischen Gesamtarbeitsvertrag für Langzeitpflege an.

Treue und Erfolg werden belohnt

Wer der WiA über Jahre verbunden bleibt, wird belohnt, und zwar nach 10 Jahren und jeweils 5 weiteren Jahren mit 11 freien Arbeitstagen oder einem halben Monatslohn. Je nach Geschäftsergebnis zahlen wir eine Erfolgsbeteiligung aus.

Ferien & Erholung

Wer täglich sein Bestes für andere gibt, soll sich auch erholen können. Die WiA bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter pro Halbtag eine bezahlte Pause. Kaffee, Tee und Wasser und eine kleine Zwischenverpflegung stehen gratis zur Verfügung. Je nach Alter bieten wir Ihnen zwischen 23 und 32 Ferientagen.

Vergünstigungen

Da ist für alle etwas dabei. Profitieren Sie von günstigen Verpflegungsmöglichkeiten, Reka-Bezug mit 10% Rabatt und vielem mehr.